Köln/Düsseldorf – Das weltweit erfolgreiche Familienunternehmen Heitkamp & Thumann Group setzt auf IBM Connections und die Beratungsleistungen der TIMETOACT GROUP. Das Ziel war, eine Social Media Plattform zu installieren, welche die Unternehmenskultur eines Familienunternehmens auch in einem stark wachsenden und global agierenden Unternehmen bewahrt.

“Ob bei Installationen, Schulung, Anpassungen oder der Identifikation und Beseitigung von Fehlerquellen – in allen Projektphasen standen (und stehen) uns jederzeit die Experten der TIMETOACT GROUP zur Seite.”

Jörg Rafflenbeul, Group Coordinator IT, Heitkamp & Thumann Group

Ein weltweites Familienunternehmen vernetzt sich mit IBM Connections

Die Heitkamp & Thumann Group ist ein weltweit agierender Zulieferer von präzisionsgeformten Komponenten aus Metall und Kunststoff. Das Unternehmen, welches seinen Hauptsitz in Düsseldorf hat, wurde 1978 gegründet und vereint mehr als 20 mittelständische Firmen in Europa, Asien, dem Nahen Osten und Amerika. Untergliedert ist das Unternehmen in 4 Produktgruppen:H&T Battery Components, Presspart, H&T Automotive Components (Westfalia Group) und Corporate Enterprises.

Als Global Player war dem Unternehmen eine Lösung wichtig, um die Kommunikation zwischen den Mitarbeitern zu verbessern und den weltweiten Zugang zu aktuellen, wichtigen Firmeninformationen zu vereinfachen.

Mit IBM Connections steht dem Unternehmen ein Tool zur Verfügung, das eine intensive, sehr persönliche, effiziente und kreative Zusammenarbeit ermöglicht – auch über räumliche Grenzen und Zeitzonen hinweg. In diesem Zusammenhang wurde großer Wert auf eine innovative Methode gelegt, die auch der Unternehmensphilosophie gerecht wird.

Warum IBM Connections?

Die Heitkamp & Thumann Group stellte bei der Suche nach einer Plattform besondere Ansprüche, um ihre Ziele zu realisieren:

  • Globales Arbeiten mit der Unternehmenskultur eines Familienunternehmens in Einklang zu bringen
  • Verbesserte Kommunikation
  • Ermöglichung einer Up-to-Date-Dokumentation
  • Geeignete Ansprechpartner nach Zuständigkeit und Fähigkeiten auffindbar zu machen
  • Neuen Mitarbeitern den Einstieg zu erleichtern
  • Die Möglichkeit, mit Experten und ihrer Arbeit in Verbindung zu bleiben
  • Innovationsprozesse zu erleichtern
  • Die Vermeidung von Wissensverlust bei Ausscheiden eines Mitarbeiters aus dem Unternehmen

IBM Connections überzeugte im Wesentlichen dadurch, dass die Menschen im Vordergrund stehen und nicht die Inhalte. Neben der Prozessoptimierung bietet IBM Connections einen weiteren elementaren Vorteil, indem Informationen geschützt weltweit geteilt und somit von den vielen mobilen Mitarbeitern jederzeit genutzt werden können.

IBM Connections wurde unter dem Namen „H&T Connect“ zunächst bei Presspart und in der Westfalia Metal Hose Group eingeführt.

„Die Schulungen waren immer interessant, einfach zu verstehen und motivierend. Den Teilnehmern wurde so eine sehr gute Grundlage für das Benutzen von „H&T Connect“ gegeben. Dabei wurde auch immer auf die unterschiedlichen Erfahrungshorizonte mit Social Software Rücksicht genommen und somit alle Mitarbeiter individuell für den aktiven Einsatz geschult.“

Martina Jelinkova, Assistant to the Managing Board & Project Supervisor, Heitkamp & Thumann Group

Die Leistungen der TIMETOACT GROUP

Die TIMETOACT GROUP konnte als Experte der ersten Stunde für IBM Connections die Heitkamp & Thumann Group in allen Phasen der Implementierung professionell beraten und unterstützen. Das Full-Service-Angebot, die IBM Premier Business Partnerschaft, die guten Referenzen und die positiven ersten Beratungsgespräche führten zu der Entscheidung auf die TIMETOACT GROUP zu setzen.

Die erfolgreiche Startphase ist abgeschlossen – jetzt geht es weiter

Die Heitkamp & Thumann Group hat „H&T Connect“ nun schon seit einiger Zeit aktiv im Einsatz, und die ersten formulierten Ziele der Startphase sind bereits erreicht. Weiterhin steht die TIMETOACT GROUP dem Unternehmen beratend zur Seite, und auch der technische Support wird jederzeit gewährleistet. Darüber hinaus ist ein baldiges Update auf IBM Connections 4 geplant, welches durch die TIMETOACT GROUP begleitet und realisiert wird.

Wir freuen uns über ein erfolgreiches Projekt, einen zufriedenen Kunden und die stetige Weiterentwicklung.