Berlin – In diesem Frühjahr findet die DNUG-Konferenz in der deutschen Hauptstadt statt. Schon zum 44. Mal treffen sich Anwender von IBM Social Business und Collaboration Produkten, um sich über Neuheiten und Trends auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. Treffen Sie uns vor Ort und freuen Sie sich auf die Session “Social Arena – was haben die Platzhirsche IBM und Microsoft beim Thema Enterprise Social Network (ESN) zu bieten” mit Otto Förg am ersten Konferenztag. Wir freuen uns, Sie in Berlin zu treffen!

DNUG – The Enterprise Collaboration Professionals

Bereits zum 44. Mal treffen sich am 31. Mai und 1. Juni Top-Referenten von Anwenderunternehmen und der Consulting-Branche, führende Mitglieder von Lotus Europa und den USA und Interessierte auf der DNUG-Konferenz. Arbeitskreise, Vorträge und Podiumsdiskussionen bieten dieses Mal in Berlin die Möglichkeit, sich auf den aktuellen Wissensstand zu bringen. Persönliche Gespräche und gegenseitiger Wissens- und Erfahrungsaustausch stehen wie immer im Vordergrund der Konferenz.

Session: Social Arena Update – IBM versus Microsoft – Was tut sich bei den Platzhirschen?

Wenn es um Collaboration geht, stehen viele Unternehmen vor der Frage: IBM oder Microsoft – oder vielleicht sogar beide oder ganz etwas anderes? In der Social Arena setzen wir uns mit dieser Frage auseinander und stellen die Collaboration Plattformen der beiden wichtigsten Hersteller gegenüber.

Wann? 31. Mai 2017, 14:30 – 15:15 Uhr, Seminarraum 6

Speaker:

TIMETOACT auf der DNUG-Konferenz

Veranstaltungsdetails

Wann? 31. Mai & 01. Juni 2017

Wo? Tagungswerk Jerusalemkirche, Lindenstraße 85, 10969 Berlin

Kosten? Mitglieder kostenlos, Nicht-Mitglieder 799,-€

Anmeldung

Ihre Ansprechpartnerin